Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

LKW AUS- UND WEITERBILDUNG.

Die Fahrschule Kuba UG (haftungsbeschränkt) ist, gemäß dem Berufkraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG), berechtigt im Bereich BKF aus- und weiterzubilden. Neben dieser Fachqualifikation und der permanenten Weiterbildung unserer Ausbilder legen wir auf praxisnahe Ausbildung und einen Rundum-Service besonderen Wert.

Dabei spielt eine familiäre Atmosphäre bei der Aus- und Weiterbildung eine besondere Rolle. Eine Teilnahmepflicht soll keine Langeweile beinhalten. Denn je entspannter die Atmosphäre ist, desto konzentrierter ist jeder einzelne Teilnehmer.

Unser Ziel ist es, den Fahrer als Fachmann fit für die Aufgaben im Straßenverkehr zu machen und fit zu halten.

mehr

Aktuelles

So überleben Mitfahrer Bremsversagen

Der Horror schlechthin für jeden Autofahrer ist wohl das Bremsversagen... Stellt euch vor ihr tretet auf die Bremse und nichts passiert.Der Wagen rollt weiter. Schritt 1: Warnblinkanlage einschalten. Schritt 2: Hupe benutzen, um andere Verkehrsteilnehmer zu waren. Schritt 3: Versucht das Auto, trotz Versagen der Fußbremse zu verlangsamen. Schaltet runter und zieht die Handbremse. Dabei besteht aber immernoch die Gefahr ins Schleudern zu geraten. Also vorsichtig. Passiert euch das im Gefälle ist es noch schwieriger. Sucht die Umgebung ab nach Büschen und Sträuchern. Steuert diese an, um euer Fahrzeug zum Stehen zu bekommen. Aber auch hier gilt wie immer: Vorsicht ist besser als Nachsicht. Beugt Bremsversagen vor, indem ihr eine regelmäßige Wartung der Bremsanlage vom Experten machen lasst. Gute Fahrt!!!  

Mehr erfahren...

Newsletter

Automatikgetriebe vs. Handschaltung

Liebe/r Fahrfreund/in, Schaltung oder Automatik? Geht es um die Wahl des Getriebes, halten sich alte Vorurteile hierzulande besonders hartnäckig: Demnach seien Automatikgetriebe nur etwas für Sonntagsfahrer und Opas; argumentiert wird weiterhin häufig mit erhöhtem Verbrauch und eingeschränkter Kontrolle. Doch stimmt das wirklich? Oder handelt es sich um unzeitgemäße Vorstellungen vermeintlicher Puristen? Wir gehen diesen und weiteren Fragen auf den Grund und nehmen die gängigsten Getriebearten unter die Lupe! Passionierte Biker fühlen sich dem Gashebel wesentlich mehr verbunden als der Bremse. Doch gerade das richtige Bremsverhalten will gelernt sein! Schließlich sind Zweiradfahrer bei Unfällen besonders gefährdet. Damit Du auch in brenzligen Situationen die volle Kontrolle behältst, haben wir in diesem Monat jede Menge hilfreicher Tipps rund ums Bremsen für Dich im Gepäck. Allzeit eine gute und sichere Fahrt wünscht Dir     {signatur}.

Zum Newsletter...

Dein Theorieunterricht

Deine Kurse & Seminare

Mo, 13.05.2019
Salzwedel
Medizinische Untersuchung

Sa, 25.05.2019
Salzwedel
BKF Weiterbildung Modul 2
Zur Übersicht...

Fahrschüler über uns..

Janin Nagel aus Salzwedel
Hier passt einfach alles...Von der Beratung bis hin zur bestandenen praktischen Prüfung...Macht weiter so ...